Image

Kein SlowUp? Wir machen uns trotzdem auf dem Weg!

Die Ausgabe 2021 des «slowUp Valais» im gewohnten Format wurde aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Situation leider auf Juni 2022 verschoben. Die Förderung der sanften Mobilität und der nachhaltigen Entwicklung in der Region wird jedoch dadurch nicht verlangsamt!


Das Prinzip?

Ein Non-Event! In diesem Jahr nimmt der slowUp mit dem Angebot «slowUp yourself!» besondere Formen an. Aus dem Tag, der traditionell der sanften Mobilität gewidmet ist, werden drei Monate, in denen man mit dem Velo, den Inlineskates oder zu Fuss unterwegs sein kann.


Der Ablauf?

VVon August bis Oktober 2021 wird zwischen Sitten (Les Iles) und Siders (Gerundensee) die Befahrung/Begehung einer Strecke entlang der Rhone empfohlen, die an den Bahnhöfen der beiden Städte vorbeiführt. Die Teilnehmenden melden sich über die Web App «slowUp» für die Aktivität an, begeben sich selbstständig auf die Strecke und validieren ihre Tour virtuell an den verschiedenen Checkpoints entlang der Strecke.

Mit dem Abschluss der Strecke nehmen sie automatisch am Preiswettbewerb mit monatlicher Gewinner. innen-Ziehung teil.

 

Stecke und Sicherheit

Der "SlowUp Yourself!" findet nicht auf für den Verkehr gesperrten Strassen statt, sondern auf Velo- und Fussgängerwegen. Wie immer gilt: Vorsicht und Spass sind das Gebot der Stunde!

Die Stecke verläuft grösstenteils auf der signalisierten Route 1 "Rhone Route" von "Veloland Schweiz". Sie ist besonders für Velos zu empfehlen. Die Befahrung mit Scootern und Inlineskates ist auf einigen Abschnitten mit Schrotter weniger angenehm. 

Haltet euch bitte an die Verkehrsregeln. Beim Velofahren oder Inlineskaten ist das Tragen eines Helmes und entsprechender Schutzausrüstung dringend empfohlen. 

 

Hauptpreise

4 Mountainbike «GHOST» von SportXX im Wert von je CHF 949.-

8 MIGROS-Geschenkkarte im Wert von je CHF 500.-

4 Ausflug mit der Familie ins Verkehrshaus der Schweiz und an den Suva Velostand mit dem VR-Brillenerlebnis, inkl. SBB-Tageskarten 1. Klasse, Eintritt zu allen Ausstellungen und ins imax sowie Mittagessen, total im Wert von je CHF 500.- von der Suva

4 Wertgutschein von Veloplus für die sichere Velofahrt im Wert von je CHF 500.- von der Suva

4 slowUp-Weekend im Wert von je CHF 500.-

 

Weiterepreise

1 Saisonlieferung Rivella

100 Bikelichter von Rivella

5 x Lachgummi-Nasch-Päckli von nimm2

2 x 2 E-Bike Tagesgutscheine im Wert von je CHF 136.- von Rent a Bike

Die SlowUP yourself Valais Strecke und Registrierung

Alle "SlowUp yourself" Strecken